Kreative Deko mit Buchstaben

Wohnen mit Worten

Nachttisch und Bett
© Kovtun Anastasiia / shutterstock.com

Ob kleine Lebensweisheit oder legendäres Filmzitat: ein schlauer Spruch auf Kissen, Geschirr oder einfach nur an der Wand sieht nicht nur toll aus, sondern zaubert Bewohnern und Gästen auch schnell ein Lächeln ins Gesicht. Zudem liegt die Deko mit Buchstaben voll im Trend.

Die geflügelten Worte lassen sich wunderbar im gesamten Haus verteilen. So kann beispielsweise schon eine freche Aussage auf dem Duschvorhang für einen gut gelaunten Start in den Tag sorgen. Ebenfalls beliebt sind schicke Wandtattoos, die es in unterschiedlichen Größen – von stimmungsvollem Wort bis hin zum romantischem Gedicht – für deine Deko mit Buchstaben fertig zu kaufen gibt.

Ideen mit Tafelfarbe

Zwei Bilder für Dekoideen mit Tafelfarbe
© (links) Photographee.eu / shutterstock.com; (rechts) daheim.de

Wohnaccessoires mit Sprüchen kann man auch ganz leicht selbst gestalten. Die einfachste Variante ist ein schlichter Rahmen, dessen Innenplatte mit Tafelfarbe aus dem Baumarkt gestrichen und nach dem Trocknen mit Kreide beschriftet wird – fertig ist der individuelle Wandschmuck! Wer eine größere Fläche verschönern möchte, kann eine komplette Wand in Tafelfarbe streichen und darauf seine Deko mit Buchstaben schreiben oder malen.

Buchstabe für Buchstabe

Bank Love
© pyrozhenka / shutterstock.com

Auch mit Stoffdruck lassen sich tolle Ergebnisse auf Heimtextilien erzielen. Echte Handarbeitsliebhaber können Kissen in Form einzelner Buchstaben nähen, stricken oder häkeln. Alternativ lassen sich für die süße Deko mit Buchstaben die kleinen Botschaften auch als Filzapplikation anbringen oder liebevoll aufsticken.

Kommentare

Ähnliche Artikel