Wohnen mit Charme, Schonen mit Tricks

Erste Hilfe-Tipps für kleine Möbelmacken

Kind im Supermannkostüm auf weißer Couch
© Stokkete/Shutterstock.com

Das weiße Sofa mutiert zum Zebra, das ererbte Biedermeierschränkchen zum Rammbock und an den Wänden klebt Marmeladen Graffiti – sieht so Wohnen mit Kindern aus? Zugegeben, es schadet nichts, den besonderen Charme eines Nests schätzen zu lernen, in dem sich glückliche Küken frei entfalten dürfen. Und das geht nun mal eher mit liebenswerten Schrammen als mit nüchterner Makellosigkeit zusammen. Aber ein paar Tricks helfen dabei, die Macken im Zaum zu halten.

Um gleich auf den Boden (der Tatsachen) zu kommen: Parkett! Schon Sand und Staub der Straßenschuhe reichen, und der Lack ist ab, im wahrsten Sinne des Wortes. Der Gegenzauber heißt: Hausschuhe oder Rutschsocken. Sollte aber der Lego-Jet eine Bruchlandung auf dem Flur hinlegen, helfen die Stewardessen nur, falls es sich um einen Lufthansa-Flug gehandelt haben sollte. Ansonsten sind im Handel erhältliche Reparaturkits mit Wachs und Versiegelungsstift angeraten.

Auch für Holzmöbel gibt es Repair Stifte, die Kratzer wegretuschieren, oder du reibst die Stelle einfach mit einer halben Walnuss ab. Das Bobby Car war mal wieder schneller als der Schrank? Kleine Dellen im Holz lassen sich einfach wegbügeln: Lege dazu ein feuchtes Leinentuch auf und erhitze es mit dem Bügeleisen. Die aufquellenden Holzfasern füllen das Loch wieder auf. Nach kurzem Boxenstopp geht die Rallye weiter. Wenn sich dann die Erfrischungslimo über den Holztisch ergießt: wegwischen, Bienenwachs auf den Fleck auftragen, föhnen, nachpolieren – fertig! Der Haartrockner wirkt auch Wunder, wenn es beim Mittagstisch heiß hergeht und der Topf einen hässlichen weißen Kreis hinterlassen hat: Du bläst mit dem Föhn für wenige Minuten aus kurzer Distanz auf die Stelle. All diese Hausmittelchen sind übrigens besser als Möbelpolitur, die oft Silikonöle oder Mineralstoffderivate enthält. Auf Dauer hinterlassen die Pflegemittel einen schmierigen Film auf den Oberflächen, der Staub magisch anzieht.

 

Wohnküche Holz, Eckbank Holz, Wohnzimmer Holz© daheim.de

Doch was ist mit dem Sitzmöbel? Klar, ist ja flexibel! Den Couchpotatoes bieten sich Ecken zum Relaxen an, dem quirligen Nachwuchs Freiflächen zum Abfedern. Du solltest darüber nachdenken, ein Minitrampolin anzuschaffen: Das macht den Kleinen garantiert mehr Spaß und beendet die Zweckentfremdung des Polsters. Doch vor den Fingerspuren und Schokokrümeln ist der Stoff trotzdem nicht gefeit. Warum habt ihr euch damals bloß nicht für das Glattleder oder das Karomuster entschieden? Keine Panik – auch dein Lieblingsdesignersofa in strahlendem Weiß kannst Du retten: Vielleicht gibt es eine waschbare Husse dazu? Falls Du geschickt bist, hier eine geniale Gratis-Idee: einfach aus Stoffresten einen Überwurf selbst zusammennähen. Auch kuschelige Decken und schicke Kissen schützen die Oberfläche, sind herrlich zum Schmusen und bringen noch dazu Farbe ins Spiel! Von floralen Mustern bis zu witzigen Tiermotiven ist die Auswahl riesengroß.

Kuscheldecke, Decke, Couch, Couchdecke, Sofa
© daheim.de

Sollte trotzdem mal der Kugelschreiber auf der Ledercouch ausgerutscht sein: Haarspray aufsprühen, erst mit trockenem Küchenkrepp, dann mit feuchtem Lappen nachwischen – war da was? Manche schwören bei jeder Art von Flecken auch auf Mineralwasser mit Kohlensäure, das kreisförmig mit einem Radierschwamm aufgetragen wird. Erst einmal nicht ziellos rubbeln, sondern den Fleck eher aufsaugen. Und wenn es auch noch die Wand erwischt hat, kein Problem! Vielleicht hast Du ja beim ersten Anstrich etwas Farbe im verschließbaren Einmachglas aufgehoben und kannst jetzt einfach drüber pinseln. Falls Du keine Not-Ration besitzt, denk doch mal darüber nach, die ramponierte Wand in Kontrastfarbe zu streichen: total angesagt zurzeit. Es muss ja nicht alles unisono sein. Womit wir wieder bei den kleinen Macken wären. Warum sollte unser Zuhause so viel perfekter sein als wir selbst? Ein paar Lachfältchen, ein paar Schrammen – es lebe der Charakter!

Kommentare

Ähnliche Artikel