Schöne Tischdekoration für die Taufe eures Kindes

Macht den Tag zu etwas ganz Besonderem

Taufe Fisch Bux
@ stockcreations/Shutterstock.com

Der Tag der Taufe ist ein besonderer Tag für die ganze Familie. Es macht große Freude und ist aufregend zugleich, das erste große Fest für das Baby zu planen: In welcher Kirche wird getauft, wer wird Taufpate, welcher Taufspruch wird gewählt und wie und in welchem Rahmen soll das Fest nach der Taufe stattfinden?

Sind all diese wichtigen Fragen geklärt, kannst du dich an die Tischdekoration machen. Wir haben für dich einige Anregungen zusammengestellt, wie du mit ganz einfachen Mitteln eine stimmungsvolle Dekoration für diesen Tag zauberst.

Symbole der Taufe

Eine schöne Idee ist es, die Symbole für die Taufe – den Fisch, den Wal oder die Taube – als Thema für die Tischdeko aufzugreifen und gegenständlich auf dem Tisch zu platzieren.

Unser Deko-Tipp: Forme aus festem Draht einen Fisch und befestige an diesem Drahtgestell kleine Buxzweige, andere Pflanzen oder Gräser und Blüten vorsichtig mit einem dünneren Blumendraht. Diese Fische werden dann entweder in die Mitte des Tisches oder jedem Gast auf den Platz gelegt. In den Köper des Fisches kannst du zur Abrundung auch das Namenskärtchen jedes Gastes stecken. Der Fisch ist zugleich ein hübsches Gastgeschenk, das jeder am Ende des Tages mit nach Hause nehmen darf.

Windlichter und Vasen

Ein sehr stilvolles Bild ergibt sich, wenn man in die Mitte des Tisches ein paar kleine Vasen gefüllt mit bunten zarten Wiesenblumen oder Frühlingsblumen drapiert und dazu ein paar kleine Windlichter mit Kränzen umrandet platziert. Alternativ kannst du auch nur zwei große Windlichter auf die Festtafel stellen, in welche du Steine, eine Kerze und Blüten oder Zweige dekorierst. So entsteht eine ganz leichte, aber sehr stimmungsvolle Dekoration für einen wunderschönen Tag.

Windlichter - Kerzen mit Blumen im Glas
© daheim.de

Bilderrahmen fürs Menü

Ob es nun ein ganzes Menü oder Kaffee und Kuchen auf der Feier danach geben soll: In jedem Fall ist es schön, wenn du die Speisen, die ihr ausgesucht und gekocht habt oder die selbstgebackenen Kuchensorten als Menükarte beziehungsweise als Kuchenkarte mit auf den Tisch stellst. So weiß jeder, welche Köstlichkeiten ihn erwarten.

Unser Tipp: Kaufe einige zur Farbe der Tischdeko passende Bilderrahmen in max. Din A5 Größe, schreibe das Menü mit einer schönen Schrift auf dem Computer oder per Hand und lege es in die Bilderrahmen ein. So bekommen auch die Speisen auf der Feier eures Kindes im wahrsten Sinne des Wortes einen ganz besonderen Rahmen.

Weißer Bilderrahmen mit Foto von Mädchen
© daheim.de

Mit guter Organisation vorweg und dem gewissen Etwas an Dekoration machst du das Fest der Taufe zu etwas ganz Besonderem, an das sich alle mit Freude zurückerinnern werden.

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Produktempfehlungen von Segmüller

Ähnliche Artikel