Kinderzimmermöbel online auf daheim.de kaufen – schnell zum passenden Kinderzimmer

Das Kinderzimmer stellt nicht nur einen bloßen Rückzugsort für die Kleinen dar, sondern einen Raum voller Freude und Fantasie. In ihrem eigenen Zimmer sollen sich Ihre Kinder nicht nur wohlfühlen, sondern auch leben und heranwachsen. Ob relaxen, träumen, spielen oder toben – im liebevoll eingerichteten Kinderzimmer macht dies doppelt so viel Spaß.

Die Kinderzimmermöbel wählen Sie am besten nach den individuellen Vorlieben und Bedürfnissen Ihres Kindes aus. Häufig verändern sich diese im Laufe der Zeit und eine neue Einrichtung wird notwendig. Das Kinderzimmer kann ein kunterbunter Abenteuerspielplatz, eine kuschelige Ruheoase, ein rosa Prinzessinnen-Traum oder ein rustikales Burgen-Land sein. Ein Jugendzimmer ist meist weniger verspielt und wie geschaffen für die Ansprüche seiner schon etwas älteren Bewohner.

Sind Sie sich noch nicht sicher, welches Kinderzimmer am besten zu Ihrem Kind passt und welche Kinderzimmermöbel Sie wählen sollen? Dann helfen wir Ihnen mit diesem Produktberater gerne weiter. Ob passende Accessoires, wie Bettwäsche und Staukästen, Jugend- und Kinderbetten oder ganze Kinderzimmer-Komplettsets – auf daheim.de werden Sie fündig.

Welche Möbel gehören in ein Kinderzimmer?

Kinderzimmer für Mädchen

Ein Kinder- und Jugendzimmer sollte altersgerecht ausgestattet sein und über passende Möbel verfügen, welche sich für die entsprechende Altersgruppe eignen. Ein bequemes Bett darf natürlich in keinem Kinder- oder Jugendzimmer fehlen. Bei der Wahl des geeigneten Schlafplatzes spielt das Alter Ihres Kindes meist eine wichtige Rolle. Eine eher junge Altersgruppe bevorzugt ein Spielbett, welches sich optimal in ein Themen-Zimmer integriert. Jungen lieben ein schickes Feuerwehrauto oder einen rasanten Flitzer. Mädchen verlieben sich sicherlich direkt in ein rosa Prinzessinnen-Schloss.

Ist Ihr Kind schon etwas älter, dann darf es womöglich ein Etagenbett sein. Dieses bietet unter dem Bett ausreichend Stauraum und Platz für Kommode, Spielzeug und andere Möbel. Ein Etagenbett eignet sich zudem besonders für kleinere Kinderzimmer und zaubert optisch mehr Raum hinzu. Teilen sich zwei Geschwisterkinder ein Zimmer, so bieten Hochbetten mit zwei Schlafplätzen die optimale Schlafstätte.

In einem modernen Jugendzimmer macht sich ein Jugendbett besonders gut. Durch ausziehbare Schubladen ergibt sich zusätzlicher Stauraum. Im Handumdrehen ist das Kinderzimmer so aufgeräumt. Dürfen öfters Übernachtungsgäste bei Ihrem Kind schlafen, dann lohnt sich der Blick nach einem integrierten Gästebett.

Neben dem passenden Bett im Zimmer benötigt Ihr Kind selbstverständlich auch Kinderzimmermöbel mit ausreichend Stauraum für Kleidung, Spielzeug und andere Gegenstände. Ein Kleiderschrank mit Kommode bietet sich immer für ein Kinder- oder Jugendzimmer an. Besonders Teenager haben schon eine beachtliche Sammlung an Kleidung und Accessoires, die ihren geeigneten Platz im neuen Zimmer finden müssen. Hier eignen sich besonders Kinderzimmer-Schränke in verschiedenen Designs.

Geht Ihr Kind schon zur Schule oder zeichnet gerne? Dann sollte auch ein Schreibtisch mit passendem Kinderschreibtischstuhl im Kinderzimmer stehen. Hier können nicht nur die Hausaufgaben schnell und sauber erledigt werden, Ihr Kind kann sich auch optimal auf bevorstehende Klassenarbeiten vorbereiten, ein spannendes Buch lesen oder eine Zeichnung erstellen.

Kinderschreibtische gibt es in den verschiedensten Ausführungen und in unserem Onlineshop finden Sie sicherlich das passende Modell für Ihr Kind. Ob höhenverstellbar, schlicht oder bunt – die Möglichkeiten sind vielfältig. Wir bringen mit unserem Kinderzimmermöbeln Kinderaugen zum Leuchten.

Worauf sollte ich beim Kauf von Kinderzimmermöbeln achten?

Passender Schreibtisch für das Kinderzimmer

In erster Linie sollen die neuen Kinderzimmermöbel Ihrem Kind gefallen und ihm größtmöglichen Nutzen bieten. Doch damit Sie und Ihr Sprössling lange Freude an den neuen Möbeln für das Kinderzimmer haben, spielt auch das Design sowie das Material eine maßgebliche Rolle für die richtige Kaufentscheidung.

Kinderzimmermöbel machen im Laufe der Zeit einiges mit. Hier bewährt sich meist ein langlebiges Material, wie Massivholz. Dieses hält auch dem härtesten Spiel stand.

Zudem kann es sich als nützlich und positiv für Ihren Geldbeutel erweisen, wenn die Kinderzimmermöbel mitwachsen. Ein höhenverstellbarer Schreibtisch, ein Bett welches sich in der Länge variieren lässt oder ein Etagenbett mit verstellbaren Beinen – je individueller Sie das Möbelstück auf die aktuellen Bedürfnisse Ihres Kindes abstimmen können, desto länger kann dieses Interieur im Kinderzimmer verbleiben. Hier gilt die Devise: Je funktionaler das Kindermöbel, desto langlebiger ist dieses.

Tipps für eine lange Nutzung der Kinderzimmermöbel

  • Hochwertige & robuste Materialien wählen.
  • Schlichtes Mobiliar lässt sich vielfältig kombinieren.
  • Verstellbare Möbel bieten größtmögliche Flexibilität für jedes Alter.
  • Wird Ihr Kind in die Entscheidung mit eingebunden, ist es länger mit den Möbeln zufrieden.

Wie kann ich ein Kinderzimmer gestalten?

Neben den passenden Kinderzimmermöbeln spielt auch das Arrangement dieser sowie die Gestaltung des Raums eine wichtige Rolle für ein stimmiges Gesamtkonzept. Möchten Sie Ihrer kleinen Prinzessin oder Ihrem Rennfahrer ein Themen-Kinderzimmer einrichten, dann können entsprechende Möbel zum Blickfang im Raum werden. Wählen Sie hingegen bewusst unifarbene Kinderzimmermöbel, die auch später noch eine gute Figur im Jugendzimmer machen, dann dürfen Sie bei der Gestaltung ruhig mit farbigen Wänden experimentieren.

Funktionales Kinderzimmer

Weiße oder schlichte, unifarbene Möbel im Kinderzimmer harmonieren perfekt zu bunten Wänden oder fantasievollen Mustertapeten. Ein weißes Kinderbett können Sie mit bunten Kissen oder lebendiger Kinderbettwäsche im Handumdrehen aufpeppen und das Design immer wieder neu erfinden oder variieren. Damit das Kinderzimmer letztendlich nicht zu bunt ausfällt, sollten Sie sich mit Ihren Kindern bei der Gestaltung der Wände auf zwei bis drei Lieblingsfarben einigen. So wirkt der Raum strukturiert und aufgeräumt und Ihr Kind wird sich mit Sicherheit mehr als Wohl im seinem Zimmer fühlen.

Am besten stimmen Sie die Farben einerseits auf das Geschlecht Ihres Kindes ab und berücksichtigen andererseits auch die Lieblingsfarben Ihres Nachwuchses. So lieben kleine Mädchen Rosa in allen Variationen. Dazu passen Elfen, Einhörner, Feen und Prinzessinnen. Wird Ihr kleines Mädchen größer, wird das Zimmer bestimmt immer noch gefallen und das spätere Jugendzimmer kann mit wenigen Umgestaltungen dem Alter entsprechend angepasst werden.

Für Jungen kann es dagegen meist nicht abenteuerlich genug sein. Ob Piratenzimmer oder sportliches Design mit Zielflaggen und Sport-Elementen – auch wenn die kleinen Männer größer werden, spielen Hobbys noch eine immer wichtige Rolle und das Design im Jugendzimmer kann so leicht weitergenutzt werden. Für Jungen eignen sich ebenso offene Regale, in denen Sammlungen von Modellautos oder Modellflugzeugen zur Schau gestellt werden können.

Das Bett platzieren Sie bestenfalls in eine ruhige, nicht zugige Ecke. Hochbetten sollten Sie, besonders bei kleinen Kindern, nicht in die Nähe von Fenstern oder hohen Schränken platzieren. Die kleinen Klettermaxen sehen es sehen es sonst als besondere Herausforderung, die hohen Möbel zu erklimmen.

Im Onlineshop auf daheim.de finden Sie unterschiedliche Kinderzimmermöbel für Ihr Wunsch-Kinderzimmer zu einem fairen Preis. Die meisten Möbelstücke sind sofort lieferbar und der Versand erfolgt somit schnell und zuverlässig. Die genaue Lieferzeit können Sie der Artikelbeschreibung entnehmen, sodass Sie genau wissen, wann Sie mit Ihrem neuen Mobiliar für das Kinderzimmer rechnen können. Haben Sie noch Fragen, Wünsche oder Anregungen? Dann kontaktieren Sie gerne unseren freundlichen Kundenservice. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

 

Jugend - & Kinderzimmer

Kinderzimmermöbel für das moderne Jugendzimmer

Alle Kategorien
BRANDNEU
Unsere Bestseller von Daheim.de
Schließen
Loading