Ob aus Holz, Metall, Holzverbundstoffen, Kunststoff – Garderoben gibt es in allen erdenklichen Materialien, Formen, Farben und Größen. Besonders harmonisch wirken Garderoben-Möbel, die es schon als Set zu kaufen gibt: Die einzelnen Garderoben-Elemente sind hier in Bezug auf Farbe, Form und Platzangebot aufeinander abgestimmt. Häufig gibt es passend dazu auch eine Schuhbank, einen Schuhschrank, einen Spiegel, eine Hutablage und vieles mehr. Wer es allerdings individueller mag, kann selbstverständlich auch selbst stöbern und sich seine ganz persönlichen Garderoben-Möbel für seinen Flur oder seine Diele auf eigene Faust zusammenstellen. Wie so oft gilt auch hier: Erlaubt ist, was gefällt, wobei vor allem im Flur - der ja häufig platztechnisch nicht ganz so flexibel ist - auch das Raumangebot eine wesentliche Rolle bei der Auswahl der richtigen Garderoben-Möbel spielt. Wer zu den Glücklichen gehört, die viel Platz im Eingangsbereich haben, kann über einen kleinen oder auch größeren Garderoben- beziehungsweise Kleiderschrank für die Diele nachdenken. Der große Vorteil eines solchen Stauraumwunders: Hier sind Jacken, Mäntel, Schals, und aller möglicher Kleinkram immer ordentlich aufgeräumt, liegen nicht im Weg herum und sind trotzdem jederzeit schnell und problemlos griffbereit. Einige Schränke bieten auch die Möglichkeit, Schuhe aufzubewahren. Hierfür sind dann extra Regalböden oder Stangen verbaut; ist das nicht der Fall, kann man kann aber auch einfach die Schuhe oder Stiefel in den jeweiligen Schuhkarton – falls dieses noch zu Hand ist – legen und auf dem Boden des Schrankes stapeln. Oder falls der Schrank nicht ausgelastet ist, und noch Platz ist, kann man auch darüber nachdenken Sommerklamotten beziehungsweise Winterkleidung – eben je nach Jahreszeit - einzumotten.

MEHR
Garderoben

Garderoben

An den Nagel hängen

Jacken und Mäntel sind an Garderoben gut aufgehoben und dennoch immer griffbereit. Moderne Garderoben-Möbel sind nicht nur praktisch, sondern auch schön anzusehen.

Garderoben

174 Artikel
174
Kategorie
  1. Möbel
  2. Flur & Diele
  3. Garderoben
  4. Garderobenschränke
  5. Garderobenkombinationen
Marke
  1. (3)
  2. (5)
  3. (16)
  4. (1)
  5. (8)
  6. (43)
  7. (17)
  8. (3)
  9. (11)
  10. (15)
  11. (2)
  12. Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Preis
  1. bis
     
Neuheiten & Angebote
  1. (15)
Material
  1. (14)
  2. (56)
  3. (27)
  4. (55)
  5. (19)
  6. (2)
  7. Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Farbe
  1. Anthrazit
  2. Braun
  3. Buche
  4. Eiche
  5. Grau
  6. Kernbuche
  7. Pinie
  8. Rosa
  9. Silber
  10. Transparent
  11. Weiß
Verfügbarkeit
  1. (92)
  2. (82)
Höhe
  1. bis
     
Tiefe
  1. bis
     
Breite
  1. bis
     
Expertentipp
Ordnung leicht gemacht
Mach’s gut, Chaos: Wer sich von Altem trennt, kann viel Schönes entdecken. Diese Tipps helfen Ihnen beim Aus- und Neusortieren.
Jens Hennig
Aufräumen & ausmisten
Unser Experte Jens Hennig gibt nützliche Tipps zum Thema Orndung halten
Kommode, skandinavischer 

Stil
- 1 -
Geschlossenes System
Offene Regale erzeugen ein Gefühl von Chaos im Raum. Vielleicht können Sie die Möbel mit einem geschlossenen Schrank ersetzen? Wenn Ihnen diese Möbel zu wuchtig erscheinen, überdenken Sie Modelle mit Milchglasscheiben, diese wirken gleich viel zarter.
Kommode, Stauraum
- 2 -
Wertschätzung zeigen
Oft sieht eine leer geräumte Zimmerecke nach ein paar Wochen aus wie vorher. Eine Strategie, die wirkt: Platzieren Sie dort ein tolles Bild oder ein extravagantes Möbelstück – wie in einer Ausstellung. So hat das Chaos hat hier garantiert keine Chance mehr.
Expertentipp
Clevere Garderoben
Ein geschickt organisierter Flur spart jede Menge Zeit und Nerven. Wir verraten Ihnen wertvolle Tipps, wie Sie einen großen oder einen kleinen Eingangsbereich am besten nutzen können.
Jens Hennig
Ob groß, ob klein ...
Unser Experte Jens Hennig gibt nützliche Tipps zum Thema Garderoben
Garderobenleisten, Garderobenhaken, Flur
- 1 -
Für die Kleinsten
Installieren Sie eine hübsche Garderobe auf Kinderaugenhöhe. Jedes Kind bekommt seinen eigenen Haken, den es zum Beispiel mit einem Foto oder einer selbst gemalten Zeichnung markieren kann. Sie werden staunen, wie einfach plötzlich Ordnung halten ist.
Garderobenspiegel, Spiegel, Flur
- 2 -
Helle Tipps für dunkle Flure
Weiße Garderobenschränke hellen kleine, dunkle Eingangsbereiche optisch wunderbar auf. Auch integrierte Spiegelflächen vermitteln ein Gefühl von Großzügigkeit. Eine Lichtquelle im Inneren der Garderobe sorgt dafür, dass Sie nicht im Dunklen wühlen müssen.
Expertentipp
Praktische Lückenbüßer
Ist Ihr Flur eher winzig? Halten Sie Ausschau nach Nischen, in denen Sie eine Hakenleiste anbringen können. So verschwinden Jacken und Mäntel aus Ihrem Blickfeld und Sie schaffen Platz für liebgewonnene Fotos oder optisch raumvergrößernde Spiegel.
Expertentipp
Schlanke Linie
Eine schmale Garderobenleiste lässt genügend Platz für einen dekorativen Schuhschrank. Achten Sie darauf, dass genügend Haken für alle Jacken, Mäntel und Taschen vorhanden sind. So vermeiden Sie langfristig Unruhe und Chaos im Eingangsbereich.
Schliessen
Schließen
Loading