Kochgeschirr online kaufen – Zubehör für Ihre Küche von daheim.de

Nudeln mit Tomatensoße als schnelles Mittagessen oder ein raffiniertes Gulasch mit Kartoffeln zum Dinner: Kochen bereitet Freude und ist der erste Schritt zum Genuss für Ihren Gaumen. Essentiell für eine köstliche Mahlzeit und den Spaß an der Sache ist das passende Kochgeschirr. Große Töpfe und Pfannen mit praktischer Beschichtung sorgen dafür, dass das Zubereiten von Speisen leichter von der Hand geht. Ein qualitativ hochwertiger Bräter ist der Garant für einen schmackhaften Eintopf. Kochgeschirr ist für uns im Alltag einfach unabdingbar. Bei der Auswahl sollten Sie sich daher ruhig Zeit nehmen und vor allem auch auf die Qualität achten. Für Sie haben wir auf dieser Seite die wichtigsten Informationen rund um Kochtöpfe, Pfannen und Co. zusammengestellt.

Arten von Kochgeschirr

Was zählt zum Kochgeschirr?

Kochgeschirr gibt es in vielen verschiedenen Varianten und jede Art hat ihre spezifischen Vorteile. Ein wichtiger Teil des Kochgeschirrs sind Töpfe. Kochtöpfe sind unglaublich vielfältig: Sie können den geeigneten Topf in unterschiedlichen Größen und Ausführungen kaufen. Auch bei Topfdeckeln gibt es Unterschiede: Töpfe mit Glasdeckel sind zum Beispiel besonders praktisch, weil Sie so das Essen immer im Blick haben.

Wenn Sie mehrere Töpfe erwerben möchten, dann bietet sich der Kauf eines Topfsets an: So haben Sie für jedes Gericht den passenden Topf parat. Eine ganz besondere Art von Kochtopf ist der Schnellkochtopf. Im Inneren dieses Topfs entsteht ein erhöhter Druck, sodass Speisen bei höheren Temperaturen gegart werden können und sich die Garzeit entsprechend verkürzt. Mit einem Schnellkochtopf können Sie daher nicht nur Zeit, sondern auch Energie sparen.

Neben Töpfen gehören zum Kochgeschirr natürlich auch Pfannen: Pfannen gibt es mit sehr kleinen, aber auch mit sehr großen Durchmessern und sie eignen sich besonders zum Braten. Es gibt Pfannen ohne und mit spezieller Beschichtung, die das Anbrennen verhindert. Außerdem sind auch Spezialpfannen erhältlich, zum Beispiel zum Zubereiten von Crêpes. Beim Kauf eines Pfannensets erhalten Sie gleich mehrere Pfannen in verschiedenen Größen, die sich gegenseitig ergänzen und natürlich auch optisch zusammenpassen.

Ein weiteres Spezialkochgeschirr ist der Bräter. Bräter gibt es in verschiedenen Größen und Formen, mit und ohne Deckel und aus unterschiedlichen Materialien. Je nachdem sind Bräter das richtige Zubehör für die Zubereitung von Eintöpfen, Gratins, Fleisch und Fisch.

Tipps zum Kauf von Kochgeschirr

  • Spülmaschinengeeignetes Kochgeschirr spart Zeit und Aufwand.
  • Topf- und Pfannensets eignen sich ideal als Grundausstattung.
  • Kaufen Sie Töpfe und Pfannen lieber ein bisschen zu groß als zu klein.
  • Investieren lohnt sich: Zubehör mit hoher Qualität bleibt Ihnen lange erhalten.

Welches Kochgeschirr ist für mich eine sinnvolle Investition?

Welches Kochgeschirr Sie in welchem Umfang benötigen ist von mehreren Faktoren abhängig. Unter anderem ist es wichtig, für wie viele Personen Sie regelmäßig kochen, welche Gerichte Sie am liebsten mögen und auch, wie viel Stauraum Ihre Küche Ihnen bietet.

Eine Grundausstattung an Kochgeschirr ist für jeden Haushalt empfehlenswert. Dazu gehören mindestens ein großer und ein kleiner Topf sowie eine große und eine kleine Pfanne. Ergänzend benötigen Sie Pfannenwender und Kochlöffel. Außerdem empfehlenswert ist es, mindestens eine Auflaufform im Haus zu haben. Dieser Grundstock ist essentiell und beliebig erweiterbar.

Wer gerne und viel kocht, für den sind zwei Standard-Töpfe sicher nicht ausreichend. Für Hobbyköche interessant ist außerdem auch spezielles Kochgeschirr wie ein Schnellkochtopf oder ein Bräter. Für kleine Küchen mit wenig Stauraum besonders nützlich sind Produkte mit mehreren Funktionen. Ein Beispiel dafür wäre ein Bräter, dessen Deckel zusätzlich als Pfanne verwendet werden kann.

Natürlich sind Sie die Person, die darüber entscheiden kann, welches Kochgeschirr Sie anschaffen möchten und was Sie vielleicht einfach nicht brauchen. Orientieren Sie sich dabei einfach an Ihrem Nutzungsverhalten und Ihren individuellen Anforderungen an das Küchenzubehör.

Material von Kochgeschirr

Aus welchem Material wird Kochgeschirr hergestellt?

Kochgeschirr gibt es mittlerweile aus vielen verschiedenen Materialien. Dazu gehören Eisen, Edelstahl, Silargan und Cromargan. Jedes Material bietet Ihnen dabei bestimmte Vorteile.

Entscheiden Sie sich zum Beispiel für Töpfe und Pfannen aus Edelstahl, dann bekommen Sie vielseitig einsetzbares und robustes Kochgeschirr. Edelstahl ist sehr hitzebeständig und speichert Wärme für eine lange Zeit. Außerdem dürfen Produkte aus Edelstahl meist auch in den Backofen und in die Spülmaschine.

Ebenso beliebt sind Pfannen aus Gusseisen. Diese punkten mit einer extrem hohen Lebensdauer und sind ebenso hitzebeständig und wärmespeichernd. Kochgeschirr mit Beschichtung – zum Beispiel aus Teflon – schützt davor, dass Ihre Speisen anbrennen und sorgt für eine kinderleichte Reinigung. Bräter werden beispielsweise gerne aus Silargan oder Cromargan gefertigt. Diese Materialien haben den Vorteil, dass Sie damit zu 100 Prozent geschmacksecht kochen und alle Aromen enthalten bleiben

Entscheiden Sie sich beim Kochgeschirr für das Material, das am besten zu Ihren persönlichen Vorlieben und Ansprüchen passt. Die Produkte im daheim.de Onlineshop sind von Top-Marken und überzeugen mit hoher Qualität.

Worauf sollte ich beim Kauf von Kochgeschirr achten?

Zu beachten beim Kauf von Kochgeschirr

Bei der Auswahl von Kochgeschirr gibt es ein paar Punkte, an denen Sie sich orientieren können. Einer der wichtigsten ist die Qualität: Hochwertiges Zubehör erfüllt nicht nur seinen Zweck im besten Maße, sondern es hält auch lange und bereitet Ihnen daher auf Dauer Freude.

Beim Kauf von Kochgeschirr ist es sinnvoll genau auf die Maße zu achten. Große Familien mit vielen Mitgliedern brauchen entsprechend größere Töpfe und Pfannen. Es ist empfehlenswert, immer auch Zubehör in verschiedenen Größen zu besitzen. Achten Sie darauf, dass Sie zu Töpfen und Pfannen jeweils auch passende Deckel kaufen. Für das Verstauen des Kochgeschirrs sind die richtigen Maße ebenso wichtig, denn in einer kleinen Küche ist oft wenig Platz für mehrere, große Teile. Praktisch sind hier Produkte, die mehrere Zwecke gleichzeitig erfüllen.

Wenn Sie sich von den Kauf von Kochgeschirr entscheiden, das spülmaschinengeeignet ist, sparen Sie sich viel Arbeit. Denn so müssen Sie die Teile nicht einzeln per Hand spülen. Besonders werden Sie sich über Ihr neues Kochgeschirr freuen, wenn es auch optisch gefällt. Mit dem Kauf eines Topfsets stellen Sie zum Beispiel sicher, dass alles schön zusammen passt.

Kochgeschirr online kaufen bei daheim.de

Auf daheim.de finden Sie Töpfe, Pfannen, Bräter und weiteres Zubehör für Ihre Küche. Stöbern Sie durch die hochwertigen Produkte von Top-Marken und bestellen Sie Ihre Lieblingsstücke mit nur einem Klick direkt zu sich nach Hause – ab 50 Euro ist der Versand kostenlos. Ihre Bestellung wird schnell und unkompliziert abgewickelt, sodass Sie von den kurzen Lieferzeiten profitieren können. Haben Sie noch Fragen zu unseren Produkten, ihrer Bestellung oder dem Versand? Dann wenden Sie sich gerne an unseren freundlichen Kundenservice.

 

Kochgeschirr

Kochgeschirr

Nach Herzenslust kochen und braten

Töpfe, Pfannen und mehr: Das richtige Kochgeschirr gehört zur Grundausstattung jeder Küche. Mehr Informationen finden Sie in unserem Kaufberater.

150
Kategorie
  1. Haushalt
  2. Kochgeschirr
  3. Topfsets
  4. Pfannen
  5. Spezialkochgeschirr
Marke
  1. (7)
  2. (9)
  3. (8)
  4. (23)
  5. (11)
  6. (3)
  7. (28)
  8. (13)
  9. (5)
  10. (33)
  11. (7)
  12. Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Preis
  1. bis
     
Neuheiten & Angebote
  1. (136)
Material
  1. (2)
  2. (4)
  3. (22)
  4. (20)
  5. (49)
  6. (11)
  7. (3)
  8. (22)
  9. (5)
  10. Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Farbe
  1. Anthrazit
  2. Beige
  3. Blau
  4. Bunt
  5. Chrom
  6. Grau
  7. Grün
  8. Orange
  9. Poliert
  10. Rot
  11. Schwarz
  12. Silber
  13. Transparent
  14. Weiß
Verfügbarkeit
  1. (101)
  2. (57)
Induktion
  1. (98)
  2. (3)
Spülmaschine
  1. (15)
  2. (35)
  3. (13)
  4. (35)
Lieferumfang
  1. (1)
  2. (2)
  3. (1)
  4. (13)
  5. (17)
  6. (3)
  7. (1)
  8. (2)
  9. Mehr anzeigen Weniger anzeigen

So finden Sie das perfekte Kochgeschirr

Folgende Fragen können sich stellen, wenn es um die Anschaffung von Kochgeschirr geht:



Diese und weitere Fragen beantworten wir Ihnen in unserem Produktberater unten auf der Seite.

150 Artikel
Expertentipp
Materialwahl
Während Edelstahl robust, vielseitig und wärmespeichernd ist, überzeugt Aluminium oft durch Antihaftbeschichtung und Leichtigkeit. Gusseiserne Pfannen und Töpfe sind ideal zum Braten und Schmoren, jedoch haben sie ein hohes Gewicht und sind schwieriger zu reinigen.
Expertentipp
Auf die Größe kommt es an
Zu kleine oder zu große Pfannen und Töpfe sind Energieverschwender. Tipp: Durchmesser von Boden und Kochplatte sollten zusammenpassen und bündig abschließen. In den Produktbeschreibungen wird in der Regel der Durchmesser des oberen Randes angegeben.
Expertentipp
Jedes Töpfchen hat sein Deckelchen
Achten Sie beim Kauf Ihres neuen Kochgeschirrs auf den passenden Deckel. Dieser sollte gut schließen. Das spart Energie und verkürzt die Kochzeit. Glasdeckel sparen zudem Energie, weil der Deckel nicht geöffnet werden muss, um den Inhalt zu überwachen.
Expertentipp
Unsere besten Hausmittelchen
Ein ordentlicher Haushalt ist eine saubere Sache. Geben Sie Flecken, Kratzern, Schimmel, Kalk & Co keine Chance. Unsere Tipps bieten Ihnen nützliche Infos.
Gülcin Cevik
Kleine Haushilfen
Unsere Expertin Gülcin Cevik gibt nützliche Tipps zum Thema Haushalt
- 1 -
Kaffee am Morgen
... vertreibt bekannteweise Kummer und Sorgen. Gleiches kann Kaffeepulver mit lästigen Gerüchen. Stellen Sie ein offenes Gefäß mit Kaffepulver oder –bohnen an Stellen, an denen Luft schlecht zirkuliert. Bringen Sie Frische in Schränke und Kommoden.
- 2 -
Freies Rohr!
Ersparen Sie Ihren Abflussrohren und Siphons die chemische Keule. Genießen Sie Ihren Kaffee und überlassen dem übrig gebliebenen Kaffeesatz ein Stück Arbeit. Schütten Sie den Kaffeesatz ab und an einfach in das Waschbecken und spülen ihn runter.
Schließen
Loading