Stilvolle Zeitreise

 

Der nostalgische Charme der 50er und 60er Jahre ist zurück - im individuellen Mix aus beliebten Klassikern und zeitgemäßen Elementen. Entdecken Sie den modernen Retro-Stil und lassen Sie Ihrer Kreativität beim Einrichten freien Lauf.
Möbel im Retro-Look
Gewagte Entwürfe wie der kultige Nierentisch und geschwungene Formen wie bei den eleganten Cocktailsesseln aus Leder verkörpern den typischen Retro-Stil. Auch die sogenannten Formholzmöbel – Möbelstücke aus dünnem, gebogenem Holz – sind zeitlose Klassiker, die heute noch den angesagten Retro-Look beeinflussen. Das wunderschöne dunkle Teakholz nostalgischer Möbel passt bestens auch in moderne Wohnungen. Zu schlichten Kleiderschränken oder stabilen Sofarahmen verarbeitet, bildet es einen wirkungsvollen Kontrast zu den wilden Mustern, bunten Knallfarben und zarten Pastelltönen des Retro-Stils, die sich zum Beispiel auf Schaumstoffpolsterungen finden. Doch nicht nur natürliche Materialien bestimmen den Style der 50er und 60er Jahre: Knallbunte Kunststoff-Elemente setzen moderne Statements und sorgen für gute Laune.

Farben der 50er & 60er
Senfgelb, Himmelblau und Lindgrün. Pink, Schwarz und Cremeweiß. Zartes Mint und liebliches Rosa. Von auffälligen Knallfarben über dezente Naturtöne bis hin zu pudrigen Pastelltönen bietet der Retro-Stil eine fantastische Farbpalette. Und das Schöne ist: Die Töne können eindrucksvoll miteinander kombiniert werden. Am besten achten Sie auf ein harmonisches Gleichgewicht an sanften Tönen und Akzentfarben. Auch Tapeten erleben seit Jahren ein verdientes Comeback und vervollständigen eine Einrichtung im modernen Retro-Stil. Egal, ob Sie nur eine Wand tapezieren oder gleich ein ganzes Zimmer, ob verrücktes Muster oder kräftige Unifarben, die richtige Wanddeko sorgt sofort für das typische Retro-Gefühl.

 

Kultige Accessoires
Mit extravaganten Panton-Hängeleuchten, Radios im Retro-Stil, coolen Grafikprints, stylischen Kissenbezügen und tollen Bettwäschen mit geometrischen Mustern, runden Holzspiegeln und kleinen Barwagen aus den 50er Jahren zieht der Retro-Stil in jedes Zuhause ein. Und das, ohne gleich die gesamte Einrichtung entsorgen zu müssen. Als Materialien dominieren Holz, Kunststoff und Glas, aber auch Leinen, Leder und Stein. Stöbern Sie ruhig einmal auf dem Dachboden Ihrer Verwandten – und wenn Sie dort nicht fündig werden, setzen Sie einfach auf neue Accessoires im nostalgischen Look.
Schliessen
Schließen