Expertentipps

Für den frühlingshaften Auftritt

Lassen Sie den Frühling bei sich einziehen. Leichte Stoffe, Pastellfarben, frische Blumen und natürliche Materialien wie helles Holz gehören zu einer gelungenen Frühlings- und
Lassen Sie den Frühling bei sich einziehen. Leichte Stoffe, Pastellfarben, frische Blumen und natürliche Materialien wie helles Holz gehören zu einer gelungenen Frühlings- und

Expertentipps

Der skandinavische Landhausstil ist besonders bei jungen Familien begehrt. Er ist ungezwungen, lässig und authentisch.
Strahlendes Weiß und warme Gelbtöne sorgen für paradiesische Zustände. So zaubern Sie die edle Farbwelt in Ihr Zuhause.
Wie aus einem Mini-Zimmer maximaler Spaß wird? Mit kreativen Ideen für mehr Stauraum! So lässt sich der fehlende Platz im Kinderzimmer blitzschnell wegmogeln.
Hier gibt’s alles, was Kinder glücklich macht: Spielbetten, Kinderleuchten, Kinderteppiche, Sitzsäcke und das weltbeste Pizzarezept.
Der Mann von heute lebt längst nicht mehr unbedingt in einer chaotischen und kahlen Junggesellenbude. Mit dunklen Hauptfarben und rauen Materialien bringen Sie maskulinen Charme in Ihre vier Wände.
Anlässe für köstliche Gaumenfreuden gibt es viele. Wir laden Sie ein, den Tisch perfekt in Szene zu setzen.
Wer sein Zuhause zumindest farblich an Halloween anpassen möchte, der liegt mit satten Orangetönen und edlem Schwarz genau richtig.
Farben beeinflussen unsere Gefühlswelt und entscheiden darüber, wie wir uns fühlen: Munter oder entspannt, fröhlich oder traurig.
Bringen Sie Farbe ins Spiel: Mit mutigen Highlights, die Ihnen jetzt im Sommer ein Dauergrinsen ins Gesicht zaubern.
Einfach anknipsen: Wir präsentieren Ihnen die schönsten Favoriten der kommenden Leuchten-Saison.
Wanddekoration ist ein Muss für Ihr Zuhause. Denn: Sie verleiht Individualität und bringt Leben in Ihre vier Wände. Mit wenig Einsatz können Sie bereits eine große Wirkung erzielen – ohne neue Möbel zu kaufen oder den Raum komplett umzugestalten.
Nach dem Antrag ist vor der Planung: Die besten Ideen rund um das schönste Fest des Lebens.
Mach’s gut, Chaos: Wer sich von Altem trennt, kann viel Schönes entdecken. Diese Tipps helfen Ihnen beim Aus- und Neusortieren.
So soft wie Eiscreme: Sonnige Pastellfarben bringen Leichtigkeit und Wohlbefinden in Ihr Zuhause.
Wenn das nicht der perfekte Grund für einen richtig gemütlichen Sonntag ist. Wir verraten Ihnen wie Sie die Extra-Stunde optimal nutzen.
Ursprünglich und lebendig wohnen – entdecken Sie die neue Natürlichkeit.
Seit jeher schätzen Menschen die fantastischen Eigenschaften dieses natürlichen Materials. Hier erfahren Sie, warum eine Echtleder-Couch unbedingt in Ihr Wohnzimmer gehört.
Mit dem schrittweisen Verschwinden der traditionellen Glühbirne tritt auch die Watt-Angabe in den Hintergrund. Immer wichtiger wird der Wert für den Lichtstrom, der in der Maßeinheit Lumen angegeben wird.
Stilsicheres Grau trifft auf markantes Schwarz und herbstliche Akzente in Orange. Dieser explosive Mix gibt sich jetzt ganz zahm, weil wir ihn geschickt in Balance bringen. Hier erfahren Sie, wie!
Am 30. Juli ist "Internationaler Tag der Freundschaft": Perfekt, um den treuesten Wegbegleitern mal wieder zu sagen - und zu zeigen - wie unentbehrlich sie sind.
Der Zauber des Schwarzen Kontinents verleiht Ihrem Zuhause einen Hauch von Wildnis, Sonne und Exotik.
Schafft Klarheit und bringt andere Farben zum Strahlen: Entdecken Sie das Multitalent Grau!
Beim Möbelkauf setzen Sie auf kompromisslose Qualität und höchste Perfektion? Dann entdecken Sie die innovativen Polstermöbel und Betten aus unseren Friedberger Produktionsstätten.
Das südliche Flair macht glücklich – verwandeln Sie Ihr Zuhause in ein sonniges Domizil.
Erdbeeren: Vom Feld wandern die leckeren Früchte direkt in den Mund – und in Ihre vier Wände. Holen Sie sich Appetit!
Gemütliches Holz, stilvolles Aluminium oder edles Polyrattan – welches Material passt zu Ihnen und Ihrem Garten?
Strahlendes Weiß, gemütliches Holz, klare Formen. Wenn Ihr Herz jetzt einen Hüpfer macht - dann los!
Lieblingsplätze liefern am Feierabend noch mehr Grund zum Feiern: Jacke aus, Füße hoch, alles prima. Moderne Relaxsessel verabschieden sich von der Spießigkeit – willkommen, du Kuschelmöbel!
Gemütlicher Mini-Urlaub gefällig? Dann ziehen Sie sich doch in ihre heimische Lounge-Oase zurück: Stilvolle Sitzgruppen aus schickem Flechtmaterial oder Teak verschönern jedes grüne Wohnzimmer.
Mit praktischen Sets aus einem Outdoor-Tisch und passenden Stühlen richten Sie auch kleinste Gartenparadiese blitzschnell ein. Platzsparend, farblich aufeinander abgestimmt und preisgünstig.
Wenn Sie das Besondere lieben und langlebige Qualität schätzen: Gönnen Sie sich ein Massivholzbett aus edlen Hölzern und von außergewöhnlicher Schönheit. Das sorgt für süße Träume.
Esszimmerstühle sollen schön gemütlich und praktisch zugleich sein. Welches Modell passt in Ihr Zuhause - Tellerfuß, Freischwinger, Vierfußstuhl oder Stuhlsessel? Wir machen Sie schlau!
Die Favoriten der Saison sind edel mit Fokus auf raffinierte Details. Entdecken Sie tolle Leuchten – von LED bis XXL!
Natürliche Formen, gerundete Konturen und futuristische Designs – kreieren Sie Ihr persönliches Beleuchtungskonzept.
Ihr neues Schmuckstück sollten Sie nicht nur nach dem tollen Aussehen beurteilen. Sondern auch danach, wie lange Sie es mit Ihrer Lieblingsserie darauf aushalten. Hier gibt’s Tipps vor dem Kauf.
Einrichten im angesagten Vintage Stil ist nichts für Perfektionisten, aber ein Eldorado für Romantiker!
Unschuldig oder sinnlich? Mit diesen Tipps setzen Sie Schwarz oder Weiß aufregend in Szene.
Ein schmuck gedeckter Tisch braucht hübsche Basics: Teller und Tassen, Servietten, Tischwäsche ... Aber wohin damit, wenn keine Gäste da sind? Wir geben Tipps.
Ein geschickt organisierter Flur spart jede Menge Zeit und Nerven. Wir verraten Ihnen wertvolle Tipps, wie Sie einen großen oder einen kleinen Eingangsbereich am besten nutzen können.
Ausmessen ist das A und O, bevor Sie Ihre Lieblingscouch shoppen, klar. Aber wissen Sie auch, was der Unterschied zwischen Sitzhöhe und Sitztiefe ist? Wir machen Sie schlau!
Trendfarbe 2014: Wir zeigen Ihnen, wie Sie Radiant Orchid mutig kombinieren können.
Die coolen Eyecatcher von Infiniti sind auf der ganzen Welt zu Hause. Vielleicht auch bald bei Ihnen?
Mit einem gemütlichen Esstisch wird jedes Essen zum Fest. Damit hier auch jedes Familienmitglied seinen Lieblingsplatz findet, muss er so einiges mitbringen. Hier erfahren Sie, was!
Wilder Tropen-Look, zauberhaftes Pastell oder die Pantone-Farbe Quartz-Rose: Diese Trends werden Sie lieben!
Jeden Morgen dasselbe Chaos im Flur? Wer clever ist, beugt vor. Mit kleinen Helferlein, die den Alltag einfacher und bestenfalls auch schöner machen.
Was wäre ein Badezimmer ohne Waschbeckenunterschrank? Mangels Stauraum vermutlich überflutet mit allerlei Kleinkram. Das praktische Möbel ist ein cleverer Lückenfüller, den es in vielen Farben und Formen gibt.
Spiegel zaubern sofort mehr Licht in jeden Raum, vor allem in schmale Eingangsbereiche. Wir verraten Tipps & Tricks rund um Auswahl, Größe und Platzierung.
Willkommen in Ihrer Wellness-Oase! Machen Sie es sich gemütlich mit flauschigen Badteppichen- und matten aus hochwertiger Baumwolle oder pflegeleichten Kunstfasern. Vor der Badewanne, der Dusche und dem Waschbecken halten sie nicht nur die Füße warm, sie sind auch äußerst hilfreich.
Wohin mit all den Lieblingskleidern, wenn man sie gerade nicht trägt? In den besten Kleiderschrank der Welt. Wir verraten Ihnen, wie dieser aussehen sollte und was er mitbringen muss.
Bequeme Stühle sind eine wertvolle Investition für viele Jahre. Deshalb ist es besonders wichtig, dass Sie ergonomisch korrekt darauf sitzen. Wir verraten Ihnen, worauf Sie achten müssen.
Sie haben Ihr neues Schmuckstück schon fest im Blick, sind sich aber wegen der Größe unsicher? Wir geben Ihnen wertvolle Tipps, damit Ihre Kommode auch perfekt in Ihr Zuhause passt.
Spiegelschränke waren nie wirklich aus dem Badezimmer verschwunden. Aber ein paar Jahre war ihr Image vielleicht etwas angestaubt. Mittlerweile haben sie den Sprung zum Trendsetter wieder geschafft – mit modernen Designs und innovativen Funktionen. Lesen Sie mehr zu den Glanzstücken, die in keinem
Sobald die ersten Sonnenstrahlen hervorblinzeln, kommen sie auch schon zum Einsatz: Unsere geliebten Gartenmöbel aus Holz, Aluminium, Stahl oder Kunststoff. Damit sie lange schön bleiben und uns viele Jahre begleiten, benötigen sie nur ein kleines bisschen Pflege. Hier erfahren Sie, welche.
Gibt’s etwas Schöneres als frische, weiche Handtücher? Wenn Sie Ihren Wäscheschrank aufmachen, dann liegen darin hoffentlich ein paar richtig flauschige Exemplare. Für die Gäste, für die Hände und zum Reinkuscheln nach dem Baden.
Kinder, Liebespaare und Reisende lieben die schaukelnden Matten und Sessel, die einst Christoph Kolumbus von seinen exotischen Reisen mit nach Hause brachte. Zu Recht, denn nirgendwo kann man dem Alltag besser entfliehen und die Welt mal kurz vergessen.
Wer nach den Regeln der uralten chinesischen Lehre wohnt, steigert sein Wohlbefinden. Die Lebensenergie Chi kommt in Schwung, allerdings nur, wenn Möbel, Farben und Materialien gezielt platziert werden.
Makellose Oberflächen und eine geschickte Raumaufteilung sind grundlegende Aspekte jeder Badezimmerplanung. Deshalb müssen auch unsere Badezimmermöbel funktional wie schön sein. Erfahren Sie mehr zu Material und Pflege der guten Stücke.
Theken & Barhocker sind lässig, stylisch und platzsparend. Welche Modelle gibt’s und wie kombiniert man sie?
Wenn Sie schon einmal in einem harten Hotelbett überhaupt nicht schlafen konnten, dann wissen Sie, wie wichtig die perfekte Matratze ist. Sie kann uns ins Land der Träume entführen – aber nur, wenn Sie wirklich zu uns passt. Wir stellen Ihnen drei gängige Modelle vor.
Wenn Sie sich selbst etwas Gutes tun möchten, dann investieren Sie in die hübschen kleinen Dinge, die ein Badezimmer zur einladenden Wellness-Oase machen: stylische Seifenspender, moderne WC-Garnituren, kuschelige Handtücher, ausgefallene Wäschekörbe und vieles mehr.
Unsere Gartenliegen, Esstische & Co, die das FSC-Label tragen, sind geschichtsträchtige Unikate. Sie sind aus wiederaufbereitetem Teakholz hergestellt und damit besonders freundlich zur Umwelt. Dabei sehen sie auch noch toll aus und lassen sich mühelos mit bunter Frühlingsdeko kombinieren.
Sie sind die guten Geister eines jeden Badezimmers: praktische Badschränke. Hier findet alles Platz, was Sie in Ihrer Wellness-Oase täglich brauchen. Zudem gibt es die Stauraumlieferanten in so vielen Varianten, dass Sie mit Sicherheit Ihre Lieblingsschränke finden. Wir verraten Ihnen ein paar
Wer auf den idealen Stuhl setzt, schont Rücken und Geldbeutel zugleich. Ergonomisch designte und hochwertig verarbeitete Stühle leisten uns ihr Leben lang wertvolle Dienste. Das müssen Sie wissen!
Sie überlegen noch, ob sich der Kauf einer Wickelkommode wirklich lohnt? Dann lesen Sie weiter und lassen Sie sich überzeugen. Wir verraten Ihnen auch, wie Sie das kleine Babyparadies kindersicher machen.
Wenn Sie ein Kind erwarten, dann trommeln Sie sicher schon ungeduldig mit den Fingern. Zu gern möchten werdende Eltern lieber heute als morgen das kleine Reich für den Nachwuchs einrichten. Was Sie dabei beachten sollten, verraten wir Ihnen hier.
Je größer das Kind, desto höher der Platzbedarf. Wie Sie Stauraum schaffen und was Sie beim Kauf von Schränken und Regalen fürs Babyzimmer beachten sollten, erfahren Sie hier.
Der Landhausstil hat es geschafft: Unermüdlich hat er alle Wohntrends überlebt und ist aktueller als je zuvor.
Ihr Kind hatte es viele Monate in Ihrem Bauch so richtig schön gemütlich. Und genau diese vertraute Geborgenheit wollen Sie ihm auch nach der Geburt schenken. Mit kuscheligen Babybettsets fürs Bett und komfortablen Wickelauflagen geht das spielend leicht. Erfahren Sie mehr!
Wie man sich bettet, so liegt man. Das gilt auch für Bettdecken, die schön leicht, kuschelig und pflegeleicht sein sollten. Gar nicht so einfach, im Angebots-Dschungel die Richtige zu finden, oder? Wir haben ein paar Tipps für Sie.
Ohne Stauraum läuft im Schlafzimmer gar nichts. Worauf Sie bei der Wahl Ihres neuen Kleiderschrankes achten sollten, wie Sie Ordnung ins Innere bringen und wie Sie frechen Motten den Garaus machen, das verraten wir Ihnen hier.
Eintreten, ankommen, wohlfühlen: Zuhause ist es doch am schönsten – gerade, wenn es zu herbsteln beginnt. Mit einer flauschigen Decke und einem kuscheligen Kissen wird es in der kälteren Jahreszeit Zuhause erst so richtig gemütlich.
Damit’s im Schlafzimmer immer hübsch aufgeräumt ist, sind Nachttische ein echtes Muss. Sie verbergen allerlei Nützliches vor neugierigen Blicken und bieten eine perfekte Präsentationsfläche für Lampen, Kerzen, Familienfotos & Co. Lesen Sie doch mal rein.
Mit drei Matratzen ist der Bettentrend aus Amerika der reinste Luxus. Aber warum kleckern statt klotzen, wenn es sich doch so wunderbar darin schlummern lässt? Lesen Sie hier, warum das Boxspringbett immer beliebter wird.
Der moderne Hütten-Look präsentiert sich alpenländisch-rustikal und elegant zugleich.
Ein kuschliger Teppich ist ein wunderbarer Platz zum Spielen, Kuscheln, Träumen und die Welt entdecken. Hier erfahren Sie viel Wissenswertes rund um Ihren neuen Bodenschatz.
Sanftes Orange, kräftiges Rot gepaart mit purem Weiß und warmen Naturtönen – das ist der Herbst. Wir haben bezaubernde Ideen für Ihre Herbstdekoration zusammengestellt. Schauen Sie doch mal rein!
Worauf freuen sich vor allem werdende Mütter wohl am meisten? Natürlich auf ihr Baby – und darauf, ein wunderhübsches Kinderzimmer für den Nachwuchs einzurichten. Wir verraten Ihnen, was Sie über Beleuchtung und Dekoration für die Kleinsten wissen sollten.
Das Wohnzimmer ist Dreh- und Angelpunkt der Wohnung. Das Herzstück des Zimmers ist ein schönes Sofa. Mit einer gemütlichen Polsterlandschaft definieren Sie, wo Ihre ganz persönliche Relax-Zone ist.
Ein Couchtisch spielt eine ganz wichtige Rolle bei der Einrichtung. Er bildet das Herzstück Ihrer Sitzecke und ist somit immer im Blickfeld. Ein Grund, beim Kauf dieses Möbelstücks besonders wählerisch zu sein.
Ein Vorhang am Fenster lässt ein Zimmer sofort wohnlicher wirken und gibt ihm eine persönliche Note. Gerade in Wohntextilien zeigt sich der Charakter des Bewohners, wir sehen, was ihm wichtig ist. Und was möchten Sie über sich erzählen?
Natürlich schön - aber viel pflegeleichter als ihre pflanzlichen Vorbilder – Akzente in saftigem Immergrün!
Sie wollen nicht mehr länger suchen? Dank dieser praktischen Kommoden & Regale lässt sich alles schneller finden.
Es ist bei vielen Familien so: Hin und wieder schläft der eigene Nachwuchs mit im Elternbett. Doch natürlich gehört das Babybettchen mit zur Grundausstattung im Kinderzimmer. Neben Design und Gemütlichkeit wird hier das Thema Sicherheit ganz groß geschrieben – erfahren Sie mehr.
Hochglanz-Möbel können vor allem eins: ganz schnell für einen aufregenden Hauch von Luxus sorgen.
Schlafen, arbeiten, entspannen, spielen, essen, kochen und und und ... In einem Multifunktionszimmer ist viel los. Da kann man schnell mal im Möbel-, Stil- und Farbchaos versinken. Wie Sie den Überblick behalten, verraten wir Ihnen in unserem Ratgeber.
Ein ordentlicher Haushalt ist eine saubere Sache. Geben Sie Flecken, Kratzern, Schimmel, Kalk & Co keine Chance. Unsere Tipps bieten Ihnen nützliche Infos.
Mit den passenden Heimtextilien, Accessoires und Lieblingsstücken zaubern Sie aus Ihren Räumen Wohnträume voller Fantasie und Lebendigkeit. Dabei kommt es nicht auf die Menge der Dekoration an, vielmehr die Auswahl und Kombination wirken wahre Wunder.
Wenn Sie denken, dass in Vasen und Übertöpfen nur frische Schnittblumen und echte Pflanzen zu Hause sind, möchten wir Sie gern vom Gegenteil überzeugen. Die Möglichkeiten sind so vielfältig! Lassen Sie sich überraschen.
Eine Kommode schützt ihre persönlichen Dinge vor neugierigen Blicken, ein Regal präsentiert alle Ihre Lieblingsstücke. So oder so, beide Möbelstücke spielen eine essentielle Rolle in Ihrer Wohnung. Deshalb wollen sie gut gewählt sein!
Wie wird das Bett zum schönsten Ort der Welt und wie kann man 24 Stunden einfach mal nichts tun?
Offen oder geschlossen? Holz oder Metall? Neben der Optik ist das vorhandene Platzangebot bei der Wahl des Schuhschranks entscheidend – aber sehen Sie selbst.
Hand aufs Herz – Sie sehnen sich nach erholsamem Schlaf? Obwohl Sie gut liegen, wachen Sie manchmal frierend oder überhitzt auf? Je nach Vorlieben kann die typgerechte Bettwäsche passend zur Jahreszeit schon eine Lösung sein.
Sie haben Lust auf Veränderung, möchten aber ihre bequeme Lieblingscouch nicht austauschen? Dann verpassen Sie doch einfach den Kissen ein neues Kleid: Kissenhüllen gibt es in unzähligen, dekorativen Ausführungen. – Ihr Geschmack gibt den Ausschlag.
Bei der feinen Verkostung oder dem feucht-fröhlichen Gläserrücken macht die richtige Formensprache die Musik. Ob Sie es eher piano, oder durchaus forte mögen: Jeder Aroma-Ton entfaltet sich erst im richtigen Klangkörper.
Mutters feinstes Porzellan oder das moderne Teeservice: Für jeden Grund zum Feiern das richtige Geschirr. Mit etwas Pflege bleibt es über Jahrzehnte hinweg Ihre Lieblings-Tischgesellschaft. Nur Elefanten müssen draußen bleiben.
Bringen Sie Leben auf den Tisch: Mit Fantasie und Geschmack polieren Sie Ihre Tafel für jeden Anlass auf Hochglanz. Ein paar einfache Tipps erleichtern Ihnen Ihr Profigedeck und garantieren Stilsicherheit zu jedem Anlass.
Auch nach dem leckersten Essen warten in der Küche leider Töpfe und Pfannen darauf, wieder gespült und von allen Resten befreit zu werden. So unterschiedlich dabei die Materialien, so verschieden sind die Tipps und Tricks rund um deren Reinigung.
Egal welchen Einrichtungsstil Sie für Ihre Wohnwelt gewählt haben, eine stimmige Wanduhr ist das perfekte Accessoire, um Ihren Dekotraum zu vervollständigen. Finden Sie den passenden Uhrtyp für jeden Raum.
Wenn Sie glauben, dekomäßig geht nichts mehr, kommt von irgendwo ein Lichtlein her. Bei Wind und Wetter, im Sommer wie Winter bringen die warmen Farben von Windlichtern und Laternen das Plus an Gemütlichkeit in Haus und Garten.
Wie in den 70er-Jahren kommen Sie daher: zottelig, ein bisschen wild – shaggy eben. Zu Beginn Ihres Siegeszuges durch unsere Räume kleideten sie sich noch in dezente, helle Farben – heute setzen sie sich mit kräftigen Farben und Mustern in Szene.
Viele Gründe auf dem Teppich zu bleiben: Die bunte Auswahl an Kinderteppichen bietet den kleinen Feuerwehrmännern, Rennfahrern, Modeschöpferinnen und Innenarchitektinnen die perfekte Grundlage für Ihre spannenden Erlebnisse im Kinderzimmer.
Rund oder quadratisch, oval oder rechteckig oder eine außergewöhnliche Form? Möglichkeiten für Teppiche gibt es viele, aber in Ihr Zuhause soll er perfekt passen. Dieser Ratgeber soll Ihnen helfen, die Auswahl zu erleichtern.
Flauschige, lange Zotteln oder kurz geschoren, aber samtig? Schlicht und eindrucksvoll in Ihrer Lieblingsfarbe oder modern gemustert? Echte Wolle oder pflegeleichte Mikrofaser? Wir zeigen Ihnen welche Möglichkeiten Ihnen offen stehen.
Wenn sich Staub oder Spinnweben nach einiger Zeit auf Lampen breit machen, hilft meist einfaches Abstauben oder feuchtes Abwischen. Für die härteren Fälle, z. B. in der Küche haben wir hilfreiche Tipps parat.
Es werde Licht - Erzielen Sie göttliche Wirkungen mit durchdachten Licht- und Beleuchtungskonzepten. Von der Bauplanung bis zur dekorativen Feinarbeit empfiehlt sich, den Faktor Beleuchtung niemals auszuknipsen. Die Möglichkeiten, Ihr Zuhause innen wie außen in bestem Licht erstrahlen zu lassen,
Der Besuch ist schon da und Sie grübeln noch über der Sitzordnung, damit jeder genug Platz hat? Aber beim Frühstück mit Ihrem Partner möchten Sie nah beieinander sitzen? Dann gönnen Sie sich einen Tisch, der allen Ihren Ansprüchen gerecht wird.
Um Familie und Freunde mit leckerem Essen zu verwöhnen, brauchen Sie nicht nur tolle Rezepte und beste Gewürze. Um gemeinsam zu genießen ist die wichtigste Zutat ein großer Tisch im Esszimmer. Wie sieht die Tafel Ihrer Träume aus?
Saftige Festtagsbraten, frische Salate und süße Kunstwerke aus der eigenen Küche verdienen einen besonderen Auftritt. Dazu erlesene Tropfen, gereicht in edlen Karaffen oder im Dekanter – und der Genuss beginnt schon beim Anblick des Schmauses.
Naturfarben ist nicht gleich naturfarben: die einen werden aus Pflanzen gewonnen und zum Färben eingesetzt, die anderen bezeichnen die Vielfalt an natürlichen Tönen, die uns Geborgenheit schenken und wir uns fühlen wie in Mutters Schoß.
Seit Jahrhunderten schon werden Hocker geschätzt. Einfach, weil sie handlich sind und wenig Platz wegnehmen. Rustikale Holzhocker gehörten schon immer zum ländlichen Mobiliar. Welcher Hocker in Ihre Wohnung passt? Wir haben ein paar Tipps für Sie!
Die grazile Dunkle unter den Einrichtungsfarben verleiht Ihrem Wohnambiente einen Hauch Noblesse und sorgt dafür, dass sich jeder Ihrer Räume absolut stilsicher präsentiert.
Rot – die Farbe der Liebe, des Feuers und somit von Leidenschaft, Wärme und Geborgenheit. Selbstbewusst und auffallend steht sie für Stärke und Energie und spielt sich gekonnt in den Mittelpunkt – wie roter Klatschmohn in einem Kornfeld.
Echte Mädchen lieben Rosa – egal wie alt sie sind! Es kann so wunderbar weiblich und herrlich kitschig wirken. Doch mit seiner starken Schwester Pink kommt es viel poppiger und moderner daher und findet auch in mancher Männerbude seinen Platz!
Nicht Rot und nicht Blau, nicht heiß und nicht kalt, sondern irgendwie immer dazwischen: Violettnuancen faszinieren, berühren die Seele und regen unsere Phantasie an. Oder sie entfalten sogar königliche Pracht.
Licht, Wärme, Frische, Energie und Lebensfreude – Gelb, die leuchtendste aller Farben symbolisiert das Sonnenlicht und sprüht einfach vor guter Laune.
Grün ist die Hoffnung – doch nicht nur das: Mit dunklen Nuancen sorgt Grün für Harmonie und Balance, helle, strahlende Töne künden von Wachstum und neuem Leben, mattes Grün dagegen strahlt Weisheit aus. Ganz im Gegensatz zu einem Grünschnabel!
Braun steht seit jeher für urtümliche Natürlichkeit, mit tiefem Erdbraun, dem Grünbraun von Baumrinde oder leuchtendem Rotbraun. Neu im Reigen der Braunnuancen sind angesagte Schoko- und Kaffeetöne – zum Anbeißen schön!
Blau ist nicht gleich Blau, aber eines zeichnet alle Nuancen aus – sie verleihen Räumen eine frische Note. Wie Sie mit der Palette von tiefem Marine, über Royal, Azur bis zu sanftem Aquamarin Ihre individuelle Wohnwelt gestalten, sehen Sie hier!
Nichts wirkt so rein und hell wie die schlichte Abwesenheit von Farbe – edles Weiß. Gekonnt eingesetzt, lässt es das Auge schweifen, macht Räume weit und Konturen weich und fließend. Und als Basis für Farbakzente ist es einfach perfekt!
Wie direkt aus einem Sonnenuntergang gepflückt, bringen strahlende Orangetöne Wärme und Lebensfreude in Ihre Räume. Ob durch Accessoires als gezielt gesetzter „Sonnenfleck“ oder komplette Raumgestaltung – Orange macht Laune!
Schliessen
Schließen
Loading