Willkommen im Wohnzimmer
Ein schönes und gemütliches Wohnzimmer bildet den entspannten Mittelpunkt der gesamten Wohnung. Hier trifft sich die Familie, hier plaudern wir mit Gästen. Es wird gegessen, gemeinsam gejubelt, ferngesehen und gekuschelt. Wie kaum ein anderer Raum der Wohnung stellt uns das Wohnzimmer beim Einrichten vor einige Herausforderungen. Manche sehnen sich nach puristischer Klarheit, der Rest der Familie bevorzugt ein leicht chaotisches, kunterbuntes Heim. Jeder möchte ein Lieblingsplätzchen finden und dennoch die Gemeinschaft genießen. Aber auch wer sein Wohnzimmer ganz für sich allein hat, muss so einige Anschaffungen tätigen, bevor eine Wohlfühloase entsteht.

 

Weich gepolsterte Lieblingsplätze
Eine ganz besondere Rolle im wichtigsten Raum der Wohnung spielen die Polstermöbel. Viele Menschen wünschen sich hier eine ausladende, für alle alltäglichen Herausforderungen gerüstete XXL-Landschaft. Die aktuellen Wohntrends bieten hier eine riesengroße Auswahl – von modern bis romantisch im Shabby Chic, von Landhaus bis antik. Unkomplizierte Textilien wie Leder oder Mikrofaserstoffe sind immer eine gute Idee, genauso wie flexible Schlafsofas, die zum Beispiel eine integrierte Schlaffunktion bieten. Angesagte Farben wie Anthrazit oder Aschgrau passen sich perfekt an viele Wohnstile an. Besonders kommunikativ sind über Eck laufende Couchlandschaften, die sich vor allem für große Wohnzimmer eignen. Über Form, Funktion und Optik sollte aber in jedem Fall der Komfort stehen – wer will schon auf einem schicken, aber hart gepolsterten Designersofa kuscheln?

 

Einfach schlau – praktische Tische
Zu gemütlichen Sofas & Couches gesellen sich im Wohnzimmer am besten praktische Couchtische – egal, ob rund, quadratisch oder rechteckig. Tische sind die perfekte Abstellfläche für Getränke und Knabbereien sowie eine passende Ablage für Bücher und Magazine. Ohne aufstehen zu müssen, hat man hier alles griffbereit zur Hand. Eine ausgefallene Variante sind mehrere Tische bzw. Beistelltische, die sich bei Platzmangel auch kurzfristig ineinander schieben lassen. Im Idealfall passt sich der Couchtisch genau an die Höhe des Sofas an.


Wohnzimmer wunderbar organisiert
Damit der Alltag im Wohnzimmer rund läuft, gehören unbedingt auch diverse Beistelltische, Schränke und Regale zur Ausstattung. Sideboards, Kommoden, TV-Regale für Hifi-Geräte, Hifi-Möbel, Schränke und Bücherregale sorgen dafür, dass ein Wohnzimmer organisiert ist. Ob Geschirr, Bücher, Zeitschriften, Bürounterlagen oder Sammelfiguren – in den flexiblen Stauraumlieferanten findet alles sein Plätzchen. Viel praktischer als eine starre Schrankwand ist ein Sideboards oder ein variables Ordnungssystem, das sich an individuelle Bedürfnisse und die vorhandenen Stellmöglichkeiten im Wohnzimmer anpassen lässt.

Außergewöhnliche Akzente setzen
Eine atmosphärische Beleuchtung mit einer Kombination aus Deckenfluter, Akzentbeleuchtung und Stehlampen zaubert eine wunderbar entspannte Stimmung ins Wohnzimmer. Am besten sind die Lichtquellen mit einem Dimmer ausgestattet, der für noch mehr Romantik sorgt. Gezielt ausgewählte Accessoires und Dekogegenstände geben dem Wohnraum einen ganz persönlichen Touch. Liebevoll gerahmte Familienfotos, Omas Erbstücke auf dem Sideboard, witzige Urlaubsmitbringsel oder eine riesige Büchersammlung sind fantasievolle Gestaltungsmöglichkeiten. Weiche Decken, Plaids und Kissen runden den eigenen Wohlfühl-Stil ab. Nicht vergessen: Ein entspannter Gesamteindruck muss sich nach und nach entwickeln dürfen – ein Wohnzimmer braucht Zeit, damit es sich irgendwann in einen Ort verwandelt, an dem sich alle zu Hause fühlen.

 

Wohnzimmer

Relaxen, Plaudern, Fernsehen, Lesen, Spielen – Leben! Bieten Sie in Ihrem Wohnzimmer Raum für alle Facetten ...

Alle Kategorien
BRANDNEU
Schliessen
Schließen